• Gratis Lieferung ab 49,- € netto
  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • 3 Jahre Garantie
0
Go to basket
Gesamt
Preis pro Stück
Anzahl
Produkt
Einkaufswagen ist leer
Preis exkl. Ust.
10,- €
Zur Kasse gehen
Ändern
SALE

So wird das Müllsortieren einfach gemacht

So wird das Müllsortieren einfach gemacht
Artikel

Das Müllsortieren ist eine wirksame Maßnahme, die leicht einzuführen und umzusetzen ist. Mit einer klaren Kennzeichnung und verschiedenen Behältern wird es den Mitarbeitern auch leicht fallen, den Müll richtig zu entsorgen. Hier erhalten Sie Tipps, wie Sie die Müllsortierung an Ihrem Arbeitsplatz verbessern können.

 

Sparen Sie Energie und natürliche Ressourcen

Jeder profitiert von der Müllsortierung. Batterien und andere gefährliche Abfälle können nicht nur sicher entsorgt werden, die Müllsortierung trägt auch zu Umweltvorteilen bei der Herstellung bei. Weil es sowohl energie- als auch ressourceneffizienter ist, neues Papier aus recyceltem Material herzustellen, als zuerst altes Papier zu verbrennen und dann viele Bäume zu fällen, um das neue Papier als Rohmaterial zu verwenden.

Beginnen Sie, indem Sie die Gefährlichsten aussortieren

Wie fangen Sie an? Wie führen Sie ein Mülltrennsystem ein, das einfach ist und jeder sich daran halten kann? Ein guter Tipp ist, mit dem zu beginnen, was den größten Schaden verursacht: dem umwelt- und gesundheitsgefährdenden Abfall. Einige Produkte enthalten Substanzen, die giftig, explosiv oder brennbar sind und folglich für Mensch und Umwelt schädlich sind. Gebrauchte Batterien, Niedrigenergielampen, Leuchtstofflampen, Computer und andere elektrische Abfälle sind Beispiele für Abfälle, die getrennt und im Recyclingzentrum Ihrer Gemeinde abgegeben werden sollten. Bewahren Sie den gefährlichen Abfall in separaten Behälter auf, bis Sie ihn zur Entsorgung wegbringen. 

 

Machen Sie es sich am Arbeitsplatz leichter

Je mehr wir sortieren und recyceln, desto besser für die Umwelt. Erleichtern Sie es Ihren Mitarbeitern, indem Sie Müllbehälter in bequemer Entfernung von ihren Arbeitsplätzen aufstellen. In Büroumgebungen empfiehlt es sich, unter jedem Schreibtisch und im Druckerraum einen Papierkorb zu platzieren. In der Werkstatt und im Lager befinden sich Abfallstationen strategisch günstig in der Nähe der Orte, an denen Müll entsteht. Und wenn es um die Anzahl der Container geht, lautet die Regel: Je mehr desto besser - denn dann steigt die Wahrscheinlichkeit, dass jeder Artikel am richtigen Ort landet.

 

Machen Sie es im Speisesaal deutlich

Die Müllsortierung hat einen bestimmten Platz im Speisesaal. Das Trennen von Verpackungen aus Kunststoff, Glas und Metall von anderen Abfällen ist von großem Vorteil - genau wie Lebensmittelabfälle, die zu Biogas gemacht werden. Verwenden Sie klare Etiketten oder Behälter mit unterschiedlichen Farben auf den Deckeln, um das Sortieren zu erleichtern. Durch die Verwendung eines Müllsortierschranks mit mehreren Behältern in einem wird das Sortieren nicht schwieriger als früher, als alles in denselben Behälter geworfen wurde.

Den Restmüll in einen klassischen Mülleimer geben

Der Restmüll, der verbrannt werden soll, wird vorteilhafterweise in einen klassischen Abfallbehälter gegeben, der leicht zu entleeren und zu reinigen ist. Die Behälter sind in verschiedenen Größen erhältlich, aber alle bestehen aus strapazierfähigem und UV-beständigem HDPE und haben große Räder, um sie leichter bewegen zu können.

 

Verwenden Sie Müllcontainer für den Sperrmüll

Wenn es darum geht, Abfälle in größerem Maßstab zu sortieren - aus schwereren Materialien oder zum Sammeln aller Arten von Abfällen, die am Arbeitsplatz sortiert werden - sind Kippbehälter eine ausgezeichnete Wahl. Diese robusten Container sind in verschiedenen Größen von 150 bis 3.000 Litern erhältlich und alle für die schwere Handhabung und das Manövrieren mit Gabelstaplern ausgelegt. Sie sind auch in verschiedenen Farben erhältlich, um das Sortieren zu erleichtern. Fügen Sie Deckel, Rollen, Etiketten und anderes funktionale Zubehör hinzu, damit das Mülltrennen auch bei schwersten und rauesten Abfällen problemlos richtig gemacht werden kann.

 

Ähnliche Produkte
Kippcontainer, 150 Liter, blau
Kippcontainer, 150 Liter, blau
Art.-Nr. 305010
  • CE-zertifiziert
  • Automatische Entleerung
  • Erleichtert die Mülltrennung
Exkl. Ust.
Paketangebot: 4 Abfallbehältern, Deckel und Wagen
Paketangebot: 4 Abfallbehältern, Deckel und Wagen
Art.-Nr. 246494
  • Mobile Lösung
  • Leicht zu leeren
  • Vier Farben
Exkl. Ust.
Abfallbehälter BROOKLYN MINI mit Deckel, Ø 400 x 450 mm, schwarz
Abfallbehälter BROOKLYN MINI mit Deckel, Ø 400 x 450 mm, schwarz
Art.-Nr. 249333
  • Stilvolles Design
  • Mit Lenkrollen
  • Geräuschdämpfender Deckel
Exkl. Ust.

Etiketten dieses Artikels: